Themenbild Bauch Magen

Biophlogont II Weihrauch Kapseln

gem. §20 ApoBetrO

apothekenpflichtig; hergestellt von der Universum Apotheke Mannheim;

Anwendungsgebiet

Zur Behandlung chronisch entzündlicher Erkrankungen, wie z.B. Chronische Polyarthritis (rheumatoide Arthritis), Colitis ulcerosa, Morbus Crohn, Reizdarm u.a.

Dosierung

Sofern der behandelnde Arzt nichts anderes verordnet hat, werden 3 x 2 Kapseln täglich eingenommen, als Erhaltungsdosis genügt die Einnahme von 3 x1 Kapseln. Zur Behandlung akuter Beschwerden empfiehlt sich die kurzfristige Einnahme von 3 x 3 Kapseln täglich. Kinder unter 10 Jahren sollten nur die Hälfte dieser Dosierung erhalten.
Da die vollständige Wirkung des Weihrauchs sich nur langsam entfaltet, sollte eine Einnahme von Biophlogont über einen längeren Zeitraum, mindestens jedoch 4 bis 6 Wochen, erfolgen.
Zu Beginn der Therapie können zur Verminderung der Schmerzen zusätzlich schnell wirksame Medikamente eingenommen werden.

Hinweise

"Bestimmte Inhaltsstoffe des Weihrauchs greifen in die Synthese körpereigener Entzündungsmediatoren, z.B. der sogenannten Leukotriene, ein und verhindern so ein Fortschreiten der entzündlichen Prozesse, wie sie z.B. bei akuten und chronischen Formen der Arthritis und entzündlichen Darmerkrankungen wie Colitis ulcerosa, Morbus Crohn u.a. vorliegen.
Nebenwirkungen und Wechselwirkungen: Bisher sind keine gravierenden Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen aufgetreten. Da bei der Einnahme auf nüchternen Magen aber möglicherweise Übelkeit oder Magen-Darm-Beschwerden auftreten können, empfiehlt sich die Einnahme mit Flüssigkeit nach den Mahlzeiten.
Da über die Anwendung von Weihrauch während der Schwangerschaft und Stillzeit noch keine ausreichenden Erfahrungen vorliegen, darf eine Einnahme nur nach kritischer Abwägung und nur nach Rücksprache mit dem behandelnden Arzt erfolgen. Biophlogont II hat einen niedrigeren Gehalt an Boswelia-Säure als Biophlogont I, die Inhaltstoffe liegen in Biophlogont II vollständig vor.
Wenn Sie Nebenwirkungen an sich beobachten, die bisher nicht in dieser Packungsbeilage aufgeführt sind, teilen Sie diese Ihrem Arzt oder Apotheker mit."
Eine begleitende Behandlung mit Darmkeimen ist empfehlenswert.

Arzneimittel. Für Kinder unzugänglich aufbewahren!
Das Arzneimittel sollte nach Ablauf des Verfalldatums nicht mehr angewendet werden.
Trocken aufbewahren. Behältnis nach Gebrauch sorgfältig verschließen.

Biophlogont II Weihrauch Kapseln

gem. §20 ApoBetrO

apothekenpflichtig; hergestellt von der Universum Apotheke Mannheim;
Preise gültig ab 01. Juli 2019 bis 30. Juni 2020; einschl. 19% USt;

Rezepturname Einheit Rezepturnummer Preis
Biophlogont II 160 Kapseln 10714 38,70 €

Biophlogont II Weihrauch Kapseln

gem. §20 ApoBetrO

apothekenpflichtig; hergestellt von der Universum Apotheke Mannheim;

Zusammensetzung:
1 Kapsel Biophlogont II enthält:
400 mg Weihrauchharz pulverisiert (aus Boswellia carteri – afrikanischer Weihrauch – vollständiges Harz)