Cosmos Apotheke

Universum Apotheke

Teemischungen

Mit Tees werden Mischungen von Pflanzenbestandteilen (Drogen) verstanden. Die Inhaltsstoffe werden über die Magen- und Darmschleimhaut (enteral = peroral) dem Körper zugeführt.

Der Anwender fertigt einen wäßrigen Drogenauszug meistens durch Abkochung an und erhält durch das anschließende Filtern ein Perkolat. Festere Pflanzenbestandteile (Wurzeln, Rinden und Samen) müssen besonders zerkleinert oder angestoßen werden.

Interessieren Sie sich für die Anwendungsgebiete? Ich berate Sie gerne